Abnehmen ist immer Thema Nr. 1. Vor dem Urlaub, nach dem Urlaub, vor den Weihnachtsfeiertagen oder danach, zu Neujahr – es gibt immer einen Grund dafür. Egal ob in Zeitschriften, TV, Internet und auch im Freundes- und Bekanntenkreis. Fast jeder befasst sich mit dem Thema “Gewichtsoptimierung”. Gute Ratschläge und (teure) Produkte werden dazu in großer Anzahl angeboten. Zum Teil mögen Sie auch hilfreich und Erfolg versprechend erscheinen. Einige Abnehmwillige werden damit auch ein paar Kilo verlieren. Aber was ist danach? Davon spricht keiner. Denn nach der Diät ist das Thema Körpergewicht genau so aktuell wie davor.

 

Wer jetzt in seine alten Ess-Gewohnheiten zurückfällt, sein Sportprogramm vernachlässigt, wird früher oder später wieder vor dem gleichen Problem stehen wie ein paar Kilo zuvor. Alles beginnt von vorne. Der gute alte Bekannte namens Jo-Jo-Effekt ist wieder da.

 

Um dem vorzubeugen ist es notwendig seinen Kalorienverbrauch nicht nur für die Zeit der Diät oder des Fastens zu reduzieren, sondern die Ernährung langfristig umzustellen. Das ist gar nicht so einfach. Der alte Bekannte “Jo-Jo-Effekt” hat auch noch einen guten Freund und der heißt “innerer Schweinehund”. Wer kennt ihn nicht? :-)

 

Foto1Hier komme nun ich ins Spiel: Renate Karlstetter – Food-Coach, Ernährungs- und Gesundheitsberaterin. Ich biete Dir persönliche Unterstützung und fachliche Beratung bei der Lebensmittelauswahl, Erstellung eines Ernährungsplans unter Berücksichtigung Deiner Vorlieben und Essgewohnheiten usw.

 

Meine Beratung kannst Du für Dich alleine buchen oder auch mit einer Freundin zusammen in einer Zweiersitzung oder auch im Seminar mit max. 6 Personen.

 


Für eine gesunde, ausgewogene Ernährung im Alltag stehe ich Dir mit Tipps und persönlicher Unterstützung zur Verfügung. Reserviere Dein persönliches Food-Coaching, Seminar, oder Workshop -> KLICK HIER, oder reserviere telefonisch unter +49 173 394 27 51.

Voriger Artikel Nächster Artikel